Sonntag, 11. März 2012

Paten-Mala-Näh-Tag

Ihr Lieben,

gestern hatte ich einen tollen "Mein bestes Stück"- Paten-Mala-Näh-Tag,
sie wollte sich einen Tasche nähen, das aussuchen der Stoffe und des Schnittmusters dauern ja immer ewig :O)
Sie hat dann aber was tolles ausgesucht, dazu noch nen Webband und ne kleine Stickdatei, sie hat alles zugeschnitten und die "einfachen" Sachen genäht.
.... und sie wollte unbedingt einen Reißverschluß reinhaben und ich hab da immer nen Knoten im Gehirn und so kam es wie es kommen mußte nach dem Wenden war nix mehr vom Reißverschluß zu sehen, der war jetzt plötzlich innen, hääääääääääää, wie warum, versteh ich nicht, naja irgendwie hab ich da noch nen Reißverschluß reingefrümmelt.

und Mala ist glücklich über ihr erstes Meisterwerk :O)Macht Euch nen hübschen Sonntag, ich fahre gleich mal zum Stoffmarkt :O)
ich drück Euch wo immer Ihr auch seit

Kommentare:

Sylvia´s kleine Bastelwelt hat gesagt…

Hallo:-)

erst einmal unbekannte Sonntagsgrüße.
Die Tasche sieht super aus.
Das mit dem Reißverschluss kenne ich und es beruhigt mich doch ein wenig das es nicht nur mir so geht:-)

Liebe Grüße
Sylvia

Anonym hat gesagt…

Hallo und erstmal unbekannte Grüße. Ich bin,, heimliche lesering ,, auf Deinem Blog und finde Deine Sachen soooooo schöne. Bin gleich auch auf dem Stoffmarkt. Sag mal, wo wohnst Du eigentlich hier oben an der Küste ? Weil du mir irgendwie bekannt vorkommst. . . .

Liebe Grüße Nadine

Sabine *Für Kleine Helden* hat gesagt…

Boah, hat die sich verändert!!! Ne richtige Dame *hihi*!
Ne tolle Idee, Tante Fossy!!!
Liebe Grüße
Dein KölnerMädel

Claudi hat gesagt…

Sehr schön, das ist ja ne tolle Aktion. Könnte ich ja mit meiner Patenmaus auch mal machen, gute Idee!
Bin schon ganz hibbelig, freu mich auf morgen! :-)
♥ und :-* -Claudi